Forrester kürt die weltweit besten PR-Agenturen für den Channel

„Do Channel Vendors Need Public Relations Anymore?“ Diese Frage stellt Jay McBain Anfang Juni 2020 in seinem Beitrag auf dem Forrester-Blog. Die klare Antwort lautet: Ja! Aber damit ihre Botschaften bei ihrer Zielgruppe ankommen, brauchen Unternehmen einen verlässlichen Partner mit den nötigen Kontakten und Know-how in Sachen Channel-PR.

Forrester-Recherchen zufolge gibt es weltweit etwa 25.000 reine PR-Agenturen plus Zehntausende weitere Marketingagenturen und Berater, die ebenfalls PR-Dienstleistungen anbieten. Aber wie trennt man bei dieser großen Zahl die Spreu vom Weizen, um die Spezialisten für Channel-PR zu finden? Die Analysten von Forrester wandten sich ganz einfach an diejenigen, die tagtäglich mit den PR-Agenturen zusammenarbeiten: die Journalisten und Redakteure.

Anhand von E-Mails und einem Social Outreach kristallisierten sich 85 Channel-PR-Agenturen heraus, die sich mit ihrer Leistung vom Rest abheben – darunter auch Akima Media.

Der Schlüssel zum Erfolg von PR-Maßnahmen liegt in den vertrauensvollen Beziehungen zu den Journalisten und Redakteuren.

Natürlich geben wir jeden Tag für unsere Kunden unser Bestes und pflegen zu vielen Journalisten langjährige vertrauensvolle Beziehungen – von IT- über Branchenmedien bis hin zu Wirtschafts- und Tagespresse und eben auch dem Channel. Aber dies von einem unabhängigen externen Analystenhaus bestätigt zu bekommen – und dann auch noch auf Basis einer Befragung der Redakteure – darauf sind wir sehr stolz. Zurecht, wie ich finde.

Julia Albrecht

Author Julia Albrecht

PR Account Managerin bei Akima Media. Liebt Suppe, Nagellack und ihre Dalmatinerhündin "Paula". Als Social-Media-Junkie zwitschert sie für Akima brandaktuelle News rund um IT, PR und digitale Kommunikation in die Welt. #workingmom

More posts by Julia Albrecht