Akima Think Tank –

Freitag, 28. Mai 2021, ab 9 Uhr

Digitalisierung der PR: KI- und datengetriebene Kommunikation

Als Kommunikatoren geraten wir zunehmend unter Druck, den Wertbeitrag unserer Arbeit (ROI) nachzuweisen. Gleichzeitig finden wir meist wenig Gehör, wenn es um strategische Entscheidungen im Unternehmen geht. So fliegt die Vorstellung der neuen Kommunikationsstrategie mal eben von der Vorstandsagenda, ein wichtiges Interview wird kurzfristig abgesagt oder unsere Empfehlungen inklusive möglicher Folgen für die Reputation werden ignoriert.

Das können wir ändern. Dazu müssen wir allerdings lernen, datenbasiert zu arbeiten und uns neue Technologien wie KI zunutze zu machen. Lernen können wir hier beispielsweise von der Finanzabteilung, die mit Hilfe von künstlicher Intelligenz sehr genaue Umsatz-Forecasts erstellen kann. Oder wir nehmen uns das Marketing als Vorbild und entwickeln analog zur Customer- eine Stakeholder-Journey, an deren Ende statt eines Kaufs das Generieren eines „Fans“ steht. Die Technologien sind längst vorhanden – wir müssen nur endlich anfangen, sie auch zu nutzen.

Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen!

Um Ihnen qualifizierte Antworten auf Ihre Fragen rund um die Digitalisierung der PR- und Kommunikationsbranche geben zu können, laden wir Sie herzlich ein zu unserem Akima Think Tank „Digitalisierung der PR: KI- und datengetriebene Kommunikation“. Bequem vom Homeoffice oder dem eigenen Büro aus erwarten Sie per Webex vier spannende Impulsvorträge sowie ausreichend Zeit für Ihre Fragen bei der anschließenden Diskussionsrunde.

Sprecher und Vorträge

„Zuhören ist das neue Fragen – mit Social Listening und KI, die Pressearbeit gezielt steuern“

Jörg Forthmann, Geschäftsführer des IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung

„Mehr Budgeteffizienz durch Digitalisierung“

Prof. em. Dr. Lothar Rolke, Professor em. der Hochschule Mainz – University of Applied Sciences

„Ubermetrics, Sistrix & Co – Einsatzszenarien digitaler Tools in der Kommunikation“

Anton Bühl, Geschäftsleiter Digital bei Akima Media

„CommTech – wie Kommunikation sich mit Hilfe von Technologie neu erfindet“

Thomas Mickeleit, Kommunikationsberater für digitale Transformation

Anmelden für Digitalisierung der PR: KI- und datengetriebene Kommunikation

Wir wollen Ihnen eine kleine Überraschung per E-Mail schicken. Dafür benötigen wir Ihre Postleizahl. Wenn Sie dies nicht wollen, können Sie das Feld ignorieren.
Ich habe die Hinweise gelesen und willige in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner im Formular angegebenen Daten durch die Akima Media GmbH ein. Meine Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme durch Akima für weitere Informationen (via E-Mail, Telefon, Display und postalisch) zum Thema Marketing und Kommunikation verwendet und sind auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, von Akima Media GmbH Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail (info@akima.de) oder per Fax übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen. Ihre Daten werden nicht zu einem anderen Zweck benutzt oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.